3/2 Wettsystem

25. November 2020 Von admin

Casino-StrategienJe nachdem, welche Roulette-Variante ein Spieler gewählt hat (europäisch oder amerikanisch), befinden sich entweder 37 oder 38 Taschen auf einem Roulette-Rad. Dies ist genau der Grund, warum eine große Anzahl von Spielern ihre Wetten auf so viele Zahlen wie möglich platzieren möchte.

Einige Spieler denken, dass es ihnen helfen würde, jede Tasche am Steuer zu bedecken oder den gleichen Betrag auf Rot oder Schwarz zu setzen, aber die Wahrheit ist, dass sie nicht gewinnen könnten

Genau aus diesem Grund suchen die meisten Spieler nach einem Wett-System, mit dem sie Gewinne erzielen können, ohne zu viel zu riskieren .

Das 3/2-Roulette-Wettsystem ist genau das, was ihnen in solchen Fällen helfen würde. Es wird als gesunder Kompromiss angesehen, der den Spielern die Möglichkeit hier bietet, so viele Taschen des Rades wie möglich abzudecken, ohne zu viel zu opfern. Dies ist genau der Grund, warum das 3/2-Roulette-Wettsystem im Vergleich zu anderen Roulette-Systemen als relativ flexibler angesehen wird, ganz zu schweigen von der Tatsache, dass es den Spielern ermöglicht, ihre Einsatzgrößen konstant zu halten.

Wie funktioniert das 3/2 System?

Tatsächlich gibt es zwei entgegengesetzte Möglichkeiten, um das 3/2-Wettsystem zu spielen. Die erste Möglichkeit besteht darin, dass der Spieler zwei Einheiten auf die zweite Zahlenspalte und drei Einheiten auf den roten Bereich setzt. Der zweite Weg besteht darin, zwei Einheiten auf die dritte Zahlenspalte sowie drei Einheiten auf den schwarzen Bereich zu setzen.

Unabhängig davon, welchen Weg eine Person wählen würde, würde sie die Möglichkeit erhalten, ein 3/2 Verhältnis sowohl auf eine Farbe als auch auf eine Spalte zu setzen. Die Wahl zwischen den beiden Wettoptionen ist alles, was das System benötigt, aber der Spieler sollte eine Entscheidung treffen, wie viel er setzen möchte. Die Tatsache, dass das 3/2-Wettsystem es Kunden ermöglicht, die Mehrheit der Zahlen am Roulette-Tisch abzudecken, ist im Vergleich zu anderen Systemen ein großer Vorteil, da es die Gewinnchancen eines Spielers erheblich erhöht.

Das einzige Ziel des 3/2-Wettsystems besteht darin, dass die Einsätze des Spielers so viele Taschen des Roulette-Rads wie möglich abdecken . Auf diese Weise wird die Anzahl der Ergebnisse erhöht, die zu einem Gewinn führen können. Dies bedeutet, dass die Spieler bessere Chancen gegen das Roulette haben, indem sie etwa 70% des Rads abdecken.

Tatsächlich bietet das 3/2-Wettsystem den Spielern ernsthafte Vorteile, da Kunden die Möglichkeit erhalten, einen großen Teil des Rads abzudecken, indem sie zwei normale Wetten im Verhältnis 3/2 abschließen. Falls sich ein Spieler für die amerikanische Roulette-Variante entschieden hat, die aufgrund der zusätzlichen 00-Tasche einen größeren Hausvorteil aufweist, hat jede mit dem 3/2-Wettsystem getätigte Wette einen eigenen Hausvorteil von 5,26%. Durch die Verwendung des Systems würden die Spieler durch mehr Aktionen, einschließlich Gewinne und Verluste, versorgt, aber sie würden keinen tatsächlichen statistischen Vorteil erhalten, da Roulette schließlich ein Glücksspiel ist.