Neues O3 Labs-Team veröffentlicht O3 Wallet mit neuem Logo und neuer Benutzeroberfläche erneut

O3 Labs steht unter neuer Leitung und wird die Wartung der zuvor vom Unternehmen entwickelten Produkte vorantreiben.

Das neue O3 Labs-Team bittet Community-Mitglieder, Feedback zur vorhandenen Produktsuite zu geben

In einem Gespräch mit Neo News Today erklärte ein Vertreter des neuen Managementteams, Sophy, dass das Ziel darin bestehe, „die ursprüngliche Produktreihe hier zu aktualisieren und zu optimieren und auch qualitativ hochwertigere Dienstleistungen hinzuzufügen“. Beispiele für solche Dienste sind unter anderem die Unterstützung von NFTs, dezentrale Finanzen (DeFi) und Hardware Wallet-Unterstützung.

Zusätzlich zu den neuen Diensten beabsichtigt O3 Labs, die derzeitige Fiat-Vorlauframpe für den Kauf von NEO beizubehalten und möglicherweise künftig zusätzlichen Support für Bitcoin (BTC) und Ontology (ONT) anzubieten. Das neue O3 Labs-Team wird auch Upgrades für den O3 Neo Blockchain Explorer durchführen und durchführen.

Das neue Management geht davon aus, dass der Namensvetter O3 Labs trotz der Entfernung oder des O3-Portemonnaies aus dem Apple Store im Februar 2020 aufgrund eines Markenrechtsstreits mit einem Unternehmen, das nicht mit Blockchain in Verbindung steht, erhalten bleibt. Die neue O3-Brieftasche wird voraussichtlich ein neues Logo und eine neue Benutzeroberfläche haben.

O3 Labs sucht derzeit nach Informationen von der Community zu seinen Vorlieben, Abneigungen und Wunschliste mit Funktionen für O3-Produkte. In einem Medium-Beitrag kündigte O3 Labs an, NEO- und GAS-Preise für Beiträge über Medium, Twitter und das O3-Community-Forum anzubieten.

Mit Blick auf die Zukunft wollen die wiederbelebten O3 Labs vorläufig im Juni 2020 eine neue Version der O3-Brieftasche herausbringen, die voraussichtlich wieder im Apple Store erhältlich sein wird. Darüber hinaus werden O3 Labs irgendwann im dritten Quartal 2020 eine aktualisierte Roadmap veröffentlichen.

„Wir schätzen das Konzept des ehemaligen O3-Teams sehr, das sich weiterhin darauf konzentrieren wird, die Benutzererfahrung zu verbessern. Wir werden regelmäßig mit Benutzern [in der] Community und [auf] Twitter kommunizieren und interagieren, um das Produkt durch ihr Feedback besser zu optimieren “, sagte Sophy.

Grosse Investoren bei The News Spy

Hintergrund der ursprünglichen Abreise des O3 Labs-Teams

Im Oktober 2019 wurde das Gründungsteam von O3 Labs von Bitcoin.com übernommen und mit dem Aufbau mobiler Finanzdienstleistungen für das Bitcoin Cash-Netzwerk beauftragt. Zum Zeitpunkt der Übernahme hatte O3 Labs eine Desktop- und Mobile-Brieftasche, einen Block-Explorer, entwickelt und gewartet und bemerkenswerte Beiträge zu den auf Neo basierenden Standards für nicht fungible Token (NFT) und dAPI geleistet.

Neo Global Development (NGD) übernahm nach der Teamakquisition vorübergehend die Verantwortung für die Wartung der O3 Labs-Produkte.

Binance Chain veröffentlicht Weißbuch für intelligente vertragsfähige Blockkette

Die Entwickler der Finanzkette haben Spezifikationen für eine neue Blockkette vorgeschlagen, die eine komplexe intelligente Vertragsfunktionalität innerhalb des Bitcoin Profit ermöglichen würde. Die Spezifikationen sind in ihrem technischen Dokument oder Weißbuch verfügbar, das am 17. April veröffentlicht wurde.

Die neue Binance Smart-Kette wird unabhängig, aber eng mit der ursprünglichen Binance-Kette integriert sein. Das Team erklärt, dass sie eine neue Kette schaffen mussten, um die hohe Leistung der ursprünglichen Kette, die den dezentralen Austausch von Binance beherbergt, aufrechtzuerhalten.

Das technische Dokument weist darauf hin, dass „die Ausführung eines intelligenten Kontrakts die Börsenfunktion verlangsamen und dem Handel nicht-bestimmende Faktoren hinzufügen kann“. Um dies zu vermeiden, startet das Team eine unabhängige Blockkette intelligenter Verträge, die mit Ethereum kompatibel ist.

Bitcoin wird dasselbe tun wie Ethereum und zum Proof-of-Stake übergehen, sagt der Gründer von Bitcoin Schweiz

Obwohl sie getrennt sind, werden sie über eine Crossover-Kettenbrücke für BNB verbunden sein, die als natives Token auf der neuen intelligenten Vertragsplattform fungieren wird.

Die intelligente Kette wird es Projekten im Binance-Ökosystem ermöglichen, komplexe DApps auf der Basis der virtuellen Maschine Ethereum zu erstellen. Das Team sagte, dies sei ein oft gewünschtes Merkmal von Projekten in seinem Ökosystem.

Bitcoin Era und die Bitcoinanalysten

Nachweisbarer Konsens

Der Konsens-Algorithmus der neuen Zeichenfolge wird als Nachweis der abgesteckten Autorität bezeichnet. Auf praktischer Ebene ist es jedoch dem EOS Distributed Proof-of-Stake, wie auch vielen anderen validatorbasierten Systemen, sehr ähnlich.

Bitfinex lanciert Absteckung als Antwort auf Kundennachfrage
Wie bei EOS wird es einen Satz von 21 aktiven Validierern geben, die abwechselnd Blöcke produzieren. Über diese werden die BNB-Akteure abstimmen, die ihre Marken blockieren werden, um ihre Präferenz auszudrücken, wie dies auch bei EOS der Fall ist.

Der Konsens-Algorithmus wird auch die Eigenschaft haben, den Pfahl zu „zerschneiden“, ein Schutzmechanismus gegen illegales Verhalten. Durch die Zerschneidung werden die Prüfer dafür bestraft, dass sie mehrere vorgeschlagene Versionen einer Zeichenfolge unterschrieben haben, wodurch das so genannte „Nichts-im-Pfahl“-Problem gelöst wird. Das technische Papier stellt fest, dass das System vollkommen sicher bleibt, wenn weniger als ein Drittel der Validierer bösartig sind, was bei byzantinischen Fehlertoleranz-Algorithmen üblich ist.

Erwähnenswert ist, dass aufgrund der Token-Economy der BNB, die für die Zahlung der BNB-Gebühren verwendet wird, es wahrscheinlich ist, dass die Börse immer einen überwiegenden Anteil am Netzwerk haben wird.

Neueste Online Casino Aktivität

Vergleichen Sie die besten Online-Casino-Sites und finden Sie brandneue Casino-Sites für Spieler sowie die neuesten Casino-Bewertungen von Slot-Sites aus unserer Datenbank von Online-Slots und Casinos. TheCasinoDB ist eine dedizierte Online-Casino-Vergleichsseite, die ein Ziel hat: Ihnen dabei zu helfen, die besten verfügbaren Casinoseiten zu finden. Im Laufe der Jahre hat die Zahl der Online-Casinos, die in unsere Cyberspace-Regale kommen, dramatisch zugenommen. Um Ihnen zu helfen, die Spreu vom Weizen zu trennen, haben wir so viele wie möglich unter die Lupe genommen. Egal, ob Sie nach einem hochmodernen Bitcoin-Casino oder einer Mobile Casino-App für Ihr Android- oder iOS-Gerät suchen, wir haben für jeden etwas dabei.

Wir überprüfen Online-Casinos anhand hunderter verschiedener Kriterien, um Ihnen die besten Online-Casinos aus der ganzen Welt anbieten zu können. Aber wir möchten nicht, dass Sie uns einfach nur beim Wort nehmen, denn ein Teil der Mitgliedschaft bei TheCasinoDB besteht darin, Ihre Meinungen in die Gemeinschaft einzubringen.

Registrieren Sie ein Konto bei uns und Sie erhalten frühzeitigen Zugang zu exklusiven Boni und haben die Möglichkeit, bei jedem der Casinos mitzubestimmen. Einem Casino zu folgen ist einfach, klicken Sie einfach auf den Follow-Button eines jeden Casinos, dem Sie folgen möchten, und Sie können es in Ihrem Konto verfolgen oder über neue Aktionen informiert werden. Außerdem können Sie über das Who-is-Who der Online-Casinos mitbestimmen. Wir möchten sicherstellen, dass Sie nur das Beste bekommen, aber dazu benötigen unsere Mitglieder Ihr Feedback. Erstellen Sie ein Konto und geben Sie noch heute Ihre erste Bewertung ab, um anderen neuen Casinospielern zu helfen.

Alle hier aufgelisteten Casinos werden in Bezug auf Spielauswahl, Zahlungsoptionen, Kundendienst, Bonusangebote sowie Aussehen und Bedienung bewertet, damit Sie einen Schnappschuss der besten Online-Casinos erhalten, die am besten zu Ihnen passen. Wenn Sie immer noch keins finden können, dann probieren Sie unseren Vergleichsassistenten aus und wählen Sie Ihre Spielpräferenzen aus, damit Sie das für Sie am besten geeignete Casino finden können.

Über TheCasinoDb.com – Die Casino-Datenbank

TheCasinoDb.com wurde offiziell im Januar 2015 ins Leben gerufen und feierte 2017 seinen zweiten Jahrestag.

Unsere Mission ist es, den Spielern eine informative Datenbank über alles, was mit dem Casino zu tun hat, zur Verfügung zu stellen, einschließlich Rezensionen neuer Online-Casinos, umfassender Informationen über Casinobonusse sowie der neuesten Informationen über neue Online-Slots, Casinospiele und die neuesten Glücksspieltrends.

Zusätzlich zu den Rezensionen der neuesten und besten Online-Casinos mit Einzelheiten zu den neuesten Boni, bringen wir Ihnen die neuesten Nachrichten von Online-Casino-Promotions bis hin zu regulatorischen Neuigkeiten zu Kasino- und Sportwetten und halten Sie so über die Nachrichten auf dem Laufenden, die in der Kasinowelt am wichtigsten sind.

Die Online-Casino-Datenbank wird von Spielern für Spieler erstellt, also beteiligen Sie sich an unseren Casino-Review-Seiten, sagen Sie mit und helfen Sie uns, Ihnen die Informationen zu liefern, die Sie bei der Auswahl eines Online-Casinos zum Spielen am meisten benötigen. Lassen Sie uns wissen, was Sie gerne in der Datenbank sehen würden, indem Sie uns eine E-Mail an info@thecasinodb.com schicken und helfen Sie uns, Ihnen dabei zu helfen, das Beste aus dem Online-Glücksspiel zu machen.

Ein neues Online-Kasino finden

In einer digitalen Welt mit fast unbegrenzter Auswahl denken Sie vielleicht: Wie finde ich die besten Online-Casinos, die meinen Bedürfnissen entsprechen? Nun, zuallererst müssen wir beurteilen, was Ihre Bedürfnisse sind. Einige der wichtigsten Dinge, auf die Sie bei der Auswahl eines Online-Casinos achten sollten, sind Sicherheit, Vertrauenswürdigkeit und Produkte, aber abgesehen davon müssen Sie bestimmen, warum Sie online spielen möchten.

Unabhängig davon, ob Sie ein erfahrener Online-Glücksspieler oder völlig neu im Online-Casino sind, gibt es einige Schlüsselfaktoren, die Sie bei der Auswahl eines neuen Casinos berücksichtigen sollten:

        • Glücksspiellizenz – Dies ist entscheidend, wenn Sie in einer Gerichtsbarkeit leben, in der Online-Glücksspiele streng reguliert sind, wie z.B. im Vereinigten Königreich, wo alle Kasinos eine UK Gambling Commission haben müssen.
      • Einzahlung & Abhebungsoptionen – Sichere Online-Zahlungen zu gewährleisten beginnt mit der Verwendung sicherer Zahlungen, je nachdem, ob Sie PayPal, Neteller, Skrill, iDEAL oder einfache Debit- und Kreditkartenzahlungen bevorzugen, müssen Sie ein Casino auswählen, das Ihren Bedürfnissen entspricht.
      • Glücksspielprodukte – Ein offensichtlicher Faktor bei der Wahl eines neuen Casinos ist das Angebot an Glücksspielprodukten. Bevorzugen Sie Spielautomaten, Live-Casino, Sportwetten, Pferderennwetten, eSportwetten, Poker, Bingo oder Lotterie? Alle Casinos haben ihre Spezialitäten und einige bieten auch mehrere Produkte an.
      • Casino Software – Wenn Sie mit dem Online-Casino-Spielen etwas vertrauter sind, haben Sie vielleicht eine Software-Vorliebe, es gibt einige große Namen in der Branche, darunter NetEnt, Microgaming und Evolution Gaming, um nur einige zu nennen.
      • Casino-Bonusse – Casinobonusse gibt es in allen Formen und Größen, aber fast alle Casinos bieten ein willkommenes Bonuspaket von einiger Beschreibung. Wenn Sie ein paar verschiedene Casinos ausprobieren möchten, dann suchen Sie am besten nach einer Bonusoption ohne Einzahlung, um sie kostenlos auszuprobieren!
      • Währung & Sprache – Nicht zuletzt finden Sie ein Casino mit der richtigen Sprache und Währungsoptionen, die zu Ihnen passen.

      Die Hunderte von Casinos, die online verfügbar sind, zu durchforsten, wäre eintönig langweilig. Deshalb haben wir all die harte Arbeit für Sie getan und ein einzigartiges Online-Casino-Vergleichstool eingerichtet, mit dem Sie die besten Online-Casinos mit ein paar einfachen Klicks vergleichen können.

      Starten Sie Ihren Online-Casino-Vergleich, indem Sie Ihre bevorzugten Glücksspielprodukte, Zahlungsoptionen, Casinosoftware und Standortdetails eingeben und dann auf Übereinstimmungen suchen klicken. Von dort aus arbeiten wir den Rest aus, um Sie mit Online-Kasinos zu vergleichen, die Ihren Kriterien entsprechen.

      Alle Casinos, die wir in der Casinodatenbank auflisten, müssen über eine gültige Glücksspiellizenz verfügen, um Online-Glücksspieldienstleistungen legal in ihrer jeweiligen Gerichtsbarkeit anbieten zu können. Sie müssen lediglich Ihren Standort auswählen, und wir werden Sie mit Casinos in Ihrer Region zusammenführen, die über eine Lizenz verfügen.

      Sicheres Spielen im Online-Kasino

      Es ist wichtig, grundlegende Sicherheitsratschläge zu befolgen, wenn man online finanzielle Transaktionen durchführt, und wenn man online im Kasino spielt, hat dies eine zusätzliche Bedeutung. Die meisten seriösen Online-Casinos verfügen über Maßnahmen zur Verhinderung von Betrug und Geldwäsche, dennoch sollten Sie beim Online-Glücksspiel wachsam bleiben.

      Befolgen Sie diese grundlegenden Schritte, wenn Sie online Casino spielen, um sicherzustellen, dass Sie online sicher sind:

      • Prüfen Sie auf SSL – Achten Sie auf die grüne Anzeige links neben der Adressleiste Ihres Browsers.
      • Glücksspiel-Lizenz-Logo – Überprüfen Sie den Fußbereich auf jedem potentiellen Online-Casino. Alle Glücksspiellizenzen verlangen von den Behörden, dass die Online-Kasinos die Lizenzlogos in der Fußzeile anzeigen, prüfen und durchklicken, um die Lizenzdetails zu überprüfen, bevor Sie sich registrieren.
      • Verantwortliche Glücksspiel Police- Für welches Casino Sie sich auch immer entscheiden, achten Sie auf die Responsible Gambling Policy, achten Sie auf Dinge wie Einzahlungslimits, Selbstausschluss und Pausenrichtlinien.

      Online-Glücksspiele können süchtig machen. Wenn Sie völlig neu im Online-Glücksspiel sind, sollten Sie sich vergewissern, worauf Sie sich einlassen. Obwohl wir hier bei TheCasinoDb.com Wetten lieben, möchten wir sicherstellen, dass Spieler, die unseren Service nutzen, um Glücksspieldienste zu finden, gut informierte Entscheidungen treffen.

      Glücksspiel kann unterhaltsam, lustig und aufregend sein. Wenn Sie jedoch das Gefühl haben, dass der Spaß aufhört, ist es an der Zeit, eine Pause einzulegen.

      Verantwortungsvolles Glücksspiel

      Einer der wichtigsten Aspekte des Online-Glücksspiels und des Online-Casinos ist es, sicherzustellen, dass Sie Ihr Spiel auf einem sicheren Niveau halten. Wie bei den meisten anderen Dingen im Leben kann ein bisschen zu viel etwas, das Spaß machen soll, in eine lebensschädigende Sucht verwandeln.

      Während die meisten von uns hier und da eine Wette und die Jagd nach dem Nervenkitzel eines Gewinns genießen, kann Glücksspiel für manche zu einer ernsthaften und ungesunden Gewohnheit werden, die schädlich sein kann. Die Anzeichen sind nicht immer offensichtlich, wenn Sie ein Problem haben könnten, aber es gibt verschiedene Ressourcen, die Ihnen helfen können, herauszufinden, ob Sie ein Problem haben, wie zum Beispiel die Checkliste für anonyme Glücksspieler. Denken Sie immer daran, dass Sie eine Pause einlegen müssen, wenn Sie keinen Spaß haben.

      Kontakt aufnehmen

      Die Casinodatenbank soll den Spielern helfen, bei der Auswahl eines Online-Casinos bessere Entscheidungen zu treffen, und wir möchten es für die Spieler zur bestmöglichen Ressource und Erfahrung machen. Wir können dies nicht ohne Ihre Hilfe tun und wir freuen uns über Ihr Feedback, damit wir unseren Service verbessern können.

      Kontaktieren Sie uns unter info@thecasinodb.com und lassen Sie uns wissen, was Sie gerne bei TheCasinoDb.com sehen würden. Sagen Sie uns, was Sie lieben oder was Sie hassen, und wir werden hart daran arbeiten, Ihnen dabei zu helfen, bessere Entscheidungen beim Online-Glücksspiel zu treffen.

      Neue Casino-Bonusse

      Wir haben eine umfassende Datenbank mit den besten Casinobonussen, die die Online-Glücksspielwelt zu bieten hat, in der Sie Tausende von Freirunden sowie Einzahlungsboni und Bonusse ohne Einzahlung finden. Kein Bonus gleicht dem anderen. Um die Spreu vom Weizen zu trennen, haben wir die wichtigsten Informationen ausgegraben und in ein gemeinsames Format gebracht.

      Unten finden Sie die neuesten Casino-Boni, die wir in die Datenbank aufgenommen haben. Wenn Sie jedoch nach mehr suchen, dann gehen Sie zum Abschnitt Casino-Boni auf der Website, wo Sie alle Einträge in unserer Datenbank vergleichen können, um einen Bonus zum Spielen zu finden.

      Ob Sie nun Cashback-Bonusse, keine Einzahlungsbonusse oder Freispiele bevorzugen – hier bei TheCasinoDB ist für jeden etwas dabei. Alle Wettbedingungen sind für jede Bonusart separat festgelegt. Wenn es also unterschiedliche Anforderungen für Freispiele vs. Bonusgeld gibt, haben wir es einfach gemacht, den Unterschied zu beurteilen. Unglücklicherweise scheint es in dieser Branche üblich zu sein, dass die Betreiber mit den verschiedenen Bedingungen nicht sehr entgegenkommend sind, daher sind hier ein paar Dinge, auf die Sie achten sollten:

      • Bonus-Bargeldeinsätze – dies kann der Umsatz des Bonusbetrags oder die Kombination aus Einzahlung und Bonusbetrag sein.
      • Freispieleinsätze – dies wird normalerweise an den Gewinnen gemessen, jedoch bieten einige der besten Angebote Null Einsätze auf Freispiel-Gewinne, also achten Sie auf sie.
      • Maximale Auszahlung – dies gilt normalerweise für keine Einzahlungsboni, aber passen Sie auf, da dies auch bei einigen Einzahlungsboni immer häufiger vorkommt
      • Bonus-Spins vs. Gratis-Spins – dieser Begriff führt oft zu Verwirrung, aber hier bezeichnen wir Bonus-Spins als Spins, die Teil eines Einzahlungsbonus sind, und Gratis-Spins als Spins, die ausgegeben werden, ohne dass eine Einzahlung erforderlich ist.
      • Spielbeitrag – verschiedene Spiele haben unterschiedliche Multiplikatoren, wenn es darum geht, Ihren Bonus zu setzen, meistens sind Sie sicher, wenn Sie sich an Spielautomaten halten.

      Die Berechnung der Wettanforderungen kann bei all den verschiedenen Variablen eine knifflige Angelegenheit sein, aber es macht einen großen Unterschied, wenn Sie den tatsächlichen Wert eines angebotenen Bonus vergleichen müssen. Um Ihnen dabei zu helfen, haben wir einen Bonusrechner erstellt, der automatisch den tatsächlichen Wetteinsatz für einen Bonus berechnet, wenn Sie alle wichtigen Informationen eingeben. Probieren Sie es aus und denken Sie daran, wenn Sie sich für einen Punt entscheiden, spielen Sie verantwortungsbewusst und setzen Sie bei der Anmeldung entsprechende Limits.

      Beste neue Online-Spielautomaten

      Das Beste am Online-Glücksspiel heutzutage ist die riesige Auswahl, die den Spielern, die Spielautomaten lieben, zur Verfügung steht. Es gibt buchstäblich Tausende von Online-Spielautomaten von Hunderten von verschiedenen Software-Anbietern, die man unmöglich alle spielen kann, aber das bedeutet nicht, dass wir es nicht versuchen können! Um Ihnen zu helfen, können Sie unseren vollständigen Online-Slots-Leitfaden ausprobieren, der Ihnen den Einstieg erleichtern wird. Wir haben die neuesten Slotmaschinen-Spiele für ein breites Spektrum verschiedener Software-Anbieter verfügbar, darunter große Namen wie NetEnt, Microgaming, IGT, Play’n Go, NextGen, Thunderkick, Playtech und Quickspin.

      Online-Spielautomaten gibt es in allen Formen und Größen, einschließlich Themenspielautomaten mit Länderthemen, Sport- und Filmthemen und vieles mehr. Das gebräuchlichste Format von Videospielautomaten sind 5 Reels by 3 Rows mit einer unterschiedlichen Anzahl von Gewinnlinien. Sie finden Funktionen wie Freispiele, Joker, Scatter-Symbole und eine ganze Reihe kreativer Bonusspiele.

      Welches Thema Sie auch immer bevorzugen, Sie werden mit Sicherheit etwas finden, das Ihre Spielautomatenboxen ankreuzt! Hier finden Sie die neuesten Spielversionen, die Sie völlig kostenlos ausprobieren können. Wenn Sie ein Spiel finden, das Ihnen gefällt, fügen Sie es zu Ihren Favoriten hinzu und helfen Sie den anderen DBer’s zu wissen, dass Sie ein tolles Spiel gefunden haben. Drüben in unserem Casino-Spielebereich können Sie nach Ihren Lieblingstiteln suchen und Spiele nach RTP% sortieren, um die besten Auszahlungen zu finden oder Spielautomaten nach der maximalen Auszahlungs- oder Jackpot-Summe zu finden.

      Neue Online-Kasinos

      Jeder liebt das Neue, besonders wenn es um Online-Casinos geht. Leider haben viele Casinos die unangenehme Angewohnheit, ein wenig zu stagnieren. Wahrscheinlich liegt es daran, dass die Branche als Ganzes profitabel ist, d.h. wenn ein Casino erst einmal in Betrieb ist und sein Spielernetz hat, muss es sich wirklich nicht mehr anstrengen. An dieser Stelle kommen neue Casinoseiten ins Spiel, die eine neue Perspektive bieten, um den Status quo in Frage zu stellen.

      Im Gegensatz zu den meisten anderen reinen Online-Organisationen, die sich ständig erneuern müssen, um konkurrenzfähig zu bleiben, muss ein durchschnittliches Kasino seinen Spielern einfach einen guten Service bieten, um im Spiel zu bleiben. Zum Glück für uns gab es in den letzten zwei Jahren jedoch eine große Anzahl von Neuankömmlingen, die die Branche, wie wir sie kennen, wirklich zu stören begonnen haben.

      Neuer Gamifikations-Casino-Trend

      Einer der neuesten Trends, den wir in den letzten 12 Monaten beobachten konnten, ist der Gamifizierungstrend. Die Gamifizierung nimmt das alte Standard-Loyalitätssystem und erfindet es neu, um ein belohnungsbasiertes System anzubieten, das an sich schon ansprechend ist und Spaß macht. Aus der Welt der „Freemium“-Anwendungen entlehnt, scheinen die Gamified-Casinos an Popularität zu gewinnen, da die Spieler positiv auf die Casinos reagieren, die den technologischen Wandel angenommen haben.

      Anstieg der Bitcoin-Casinos

      Es dauerte nicht lange, bis Bitcoin und das Online-Glücksspiel ihre Kräfte in einem Spiel vereinten, das wie ein Spiel wie vom Himmel gemacht scheint. Die Dinge begannen etwas holprig, als es darum ging, Bitcoin für Glücksspieltransaktionen zu verwenden, da viele der großen Lizenzgeber beschlossen, alle Betreiber daran zu hindern, die Vorteile der Kryptowährung zu nutzen. Glücklicherweise haben sich die Zeiten jedoch geändert, und im vergangenen Jahr beschloss die Glücksspielkommission des Vereinigten Königreichs, die Möglichkeit der Verwendung von Bitcoins für alle in Großbritannien ansässigen Kasinos zu eröffnen.

      Heutzutage gibt es eine Reihe von verschiedenen Zahlungsoptionen, aus denen Sie wählen können, darunter PayPal, Neteller, Skrill und jetzt auch Bitcoin. Schauen Sie sich unsere große Auswahl an neuen Casinoseiten an und finden Sie etwas Neues, um sich einen Spaß zu erlauben.

Wechsel von Paul Tudor Jones zu Bitcoin verfolgen

BitMEX CEO erwartet, dass Investoren den Wechsel von Paul Tudor Jones zu Bitcoin verfolgen werden

Paul Tudor Jones, ein legendärer Hedgefonds-Investor, löste gestern massive Aufregung auf den Krypto-Märkten aus, als er enthüllte, dass Bitcoin (BTC) Teil seines Portfolios ist. Händler und Branchenakteure bei The News Spy wie der CEO von BitMEX erwarten, dass dieser Schritt mehr große Investoren auf den Markt bringen wird.

Grosse Investoren bei The News Spy

Arthur Hayes, CEO der zweitgrößten Krypto-Börse der Welt, BitMEX, sagt, dass Jones gerade das Karriere-Risiko von Investitionen in Kryptos wie Bitcoin genommen hat. „Erwarten Sie, dass viele Manager von Beta-Fonds anfangen werden, etwas Copypasta zu kochen“, twitterte Hayes am 7. Mai.

Jones ebnet anderen Hedgefondsmanagern den Weg für den Einstieg bei Bitcoin

Hayes ist nicht der einzige, der glaubt, dass mehr institutionelle Anleger der Jones-Methode zur Absicherung gegen Inflationsrisiken folgen werden. Am 7. Mai diskutierten Brian Kelly (BK), CNBC’s Bitcoin-Baller, und CNBC’s Fast Money-Händler die möglichen Auswirkungen der Bitcoin-Nachrichten des Milliardärs.

Karen Finerman, Mitbegründerin und CEO von Metropolitan Capital Advisors und CNBC Fast Money-Panelistin, ist ebenfalls der Meinung, dass Jones den Weg für mehr Hedgefonds und Mainstream-Investoren ebnet, um in Bitcoin einzusteigen. Finerman erläuterte, dass die Menschen sich beim Kauf von Bitcoin sicherer fühlen werden, jetzt, da Jones in Bitcoin investiert hat:

„Niemand will als Besitzer von Bitcoin geoutet werden, wenn Bitcoin völlig auseinander fällt. Aber wenn Sie sagen können, dass Jones es auch besitzt, gibt Ihnen das vielleicht ein wenig Schutz.

Bitcoin hat höhere Gewinne als Gold, sagt Brian Kelly

Jones sagte, Bitcoin erinnere ihn an die entscheidende Rolle, die Gold in der Wirtschaftskrise der 1970er Jahre spielte. Laut CNBCs BK können sowohl Bitcoin als auch Gold aufgrund ihrer Gemeinsamkeiten, wie z.B. einem gedeckelten Angebot, im aktuellen wirtschaftlichen Umfeld gut abschneiden. Der CNBC-Analyst Bitcoin sagt jedoch, dass Bitcoin aufgrund seines digitalen und mobilen Charakters im aktuellen Umfeld eine größere Rolle spielen wird. Kelly umriss auch, dass Bitcoin eine „viel höhere Gewinnspanne“ und ein besseres Risiko-Rendite-Verhältnis habe.

Am 2. Mai veröffentlichte Coinbase, der wichtigste Krypto-Austauschmarkt der Vereinigten Staaten, einen Bericht, in dem er argumentierte, dass die von einer Pandemie angefachte Krise Bitcoin gegenüber Gold überlegen machen werde.

Leiter des BIS-Innovationszentrums: COVID-19 hat den Wert von DLT aufgezeigt

Der Leiter des BIZ-Innovationszentrums erklärte, der Rückgang des Bargeldverbrauchs inmitten der Pandemie habe die Relevanz der von den Banken ausgegebenen digitalen Währungen erneuert.

Benoît Cœuré, der Leiter des Innovationszentrums der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich, erklärte kürzlich, dass die digitalen Währungen der Zentralbanken, die so genannten CBDCs, inmitten der Coronavirus-Pandemie „schärfer ins Blickfeld gerückt“ seien.

In einem Webinar, das von Accenture, dem ReReinventing Bretton Woods Committee und der Chamber of Digital Commerce am 17. April veranstaltet wurde, behauptete Cœuré, dass „die Krise den Wert von Technologien offenbart hat, die es der Wirtschaft ermöglichen, zu Marktbedingungen zu operieren“.

Er enthüllte auch, dass die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) die Tokenisierung als eine mögliche Lösung zur Wiederbelebung von Wirtschaftssegmenten während der Abriegelung untersucht.

Bargeldlos zahlen in Zeiten der Pandemie

Coronavirus-Pandemie beschleunigt den Rückgang von Bargeld

Der Leiter des Innovationszentrums weist auf den wahrscheinlichen Rückgang bargeldbasierter Zahlungen inmitten der COVID-19-Pandemie hin und behauptet, dass das aktuelle Wirtschaftsklima mehr Anlass zu Diskussionen über den CBDC gegeben habe:

„Auch die aktuelle Diskussion um die digitale Währung der Zentralbanken rückt stärker in den Fokus. Ob Covid-19 den Niedergang des Bargeldes beschleunigen wird, ist eine offene Frage. Aber schon jetzt wird deutlich, wie wertvoll der Zugang zu verschiedenen Zahlungsmitteln ist und wie wichtig es ist, dass jedes Zahlungsmittel gegen ein breites Spektrum von Bedrohungen gewappnet ist.

Cœuré stellt fest, dass „Zahlungen in letzter Zeit an der Spitze des technologischen Wandels gestanden haben“ und argumentiert, dass „eine schnelle Umstellung auf digitale Zahlungen die Kosten, Transparenz und Bequemlichkeit für Milliarden von Verbrauchern verbessern kann“.

Die BIZ beobachtet die Trends bei DLT für die Finanzlandschaft nach der Abschottung

Cœuré versichert jedoch, dass „Covid-19 den digitalen Übergang über den Zahlungsverkehr hinaus beschleunigen wird“, fragt Cœuré: „Werden die Kunden den Weg zurück in die Bankfilialen finden, wenn die Sperren aufgehoben werden und die Wirtschaft wieder anspringt? Wird dies den Übergang zum virtuellen Banking beschleunigen?

Unter diesem Vorwand erklärte Cœuré, der BIZ-Innovationshub werde sich weiterhin mit „technologischen Trends im Finanzbereich“ und deren Auswirkungen auf Zentralbanken und Aufsichtsbehörden befassen.

„Themen wie Tokenisierung, offenes Bankwesen und der Einsatz von Technologie zur Unterstützung der Einhaltung von Regulierungs- und Aufsichtsvorschriften (‚Regtech‘ und Suptech‘) stehen ganz oben auf unserer Tagesordnung“, fügte er hinzu.

Anfang April veröffentlichte die BIZ ein Bulletin, in dem behauptet wurde, dass die CBDCs das Risiko der Übertragung von Coronaviren durch Banknoten mindern könnten. Der Bericht stellte jedoch fest, dass die CBDCs ältere Menschen und Menschen ohne Banknoten entfremden könnten.

Krypto-Börsen fälschen Handelsvolumen

Die National Internet Finance Association of China (NIFA) hat den Austausch von Kryptowährungen in den USA angesiedelt, um das Interesse an Kryptowährungen zu fördern.

In einer Analyse, die die NIFA veröffentlicht hat, benutzen ausländische Kryptowährungsbörsen „Programme, um Daten zu bürsten und zu manipulieren, um die Illusion von Wohlstand auf dem virtuellen Devisenhandelsmarkt zu erzeugen“.

Börsen nutzen Gimmicks zur Kundengewinnung

Gemäß der von der People’s Bank of China eingerichteten Selbstregulierungsorganisation verwenden Bitcoin Trader einige „verschiedene Gimmicks“, um neue Benutzer zu gewinnen.

Die Organisation fügte hinzu, dass die Krypto-Währungshandelsplattform digitale Währungen als ein „sicherer Hafen jenseits von Gold und Silber“ bewirbt, aber die Erzählung ist laut der Organisation nicht korrekt.

Börsen bieten Anreize zum Investieren

Wie CryptoGlobe berichtete, stellten Forscher von Binance Research fest, dass im ersten Quartal des Jahres die Bitcoin „mäßig“ mit dem S&P 500 korreliert war, wobei beide in diesem Zeitraum deutlich zurückgingen. Gold und langfristige Schatzbriefe stiegen hingegen an, da die Anleger ein risikofreies Vorgehen wählten.

In Bezug auf das Handelsvolumen der Krypto-Börsen schrieb der chinesische Watchdog:

In unserer Stichprobenanalyse, die auf den Handelsdaten einiger Börsen basiert, liegt die tägliche Handelsumsatzgeschwindigkeit für mehr als 40 Münzen bei über 100%, während die Quote für mehr als 70 Münzen 50% übersteigt. Trotz des relativ niedrigen Preises und des geringen Marktwertes gab es massive Handelsvolumina.

Die Manipulation des Kryptomarktes wird seit langem diskutiert, wobei ein Bericht von Bitwise aus dem vergangenen Jahr besagt, dass etwa 95% des gesamten Kryptowährungs-Handelsvolumens mit Bitcoin gefälscht ist. Einige Börsen sind dafür bekannt, dass sie verschiedene Taktiken anwenden, um den Handel zu stimulieren, damit ihr Volumen wächst.

Betreiber der Börsen versteckt

Die NIFA fügte in ihrer Analyse hinzu, dass einige Betreiber von Kryptogeld-Börsen „relativ versteckt“ seien, da ihre Büros und Geschäftsentwicklungsgebiete oft unterschiedlich sind und die Verbraucher nicht in der Lage sind, zu erkennen, wer eine Börse betreibt. In ihrer Schlussfolgerung riet die Aufsichtsbehörde den Verbrauchern, sich nicht auf den Handel mit kryptotechnischer Währung einzulassen.

Korrelation laut Bitcoin Evolution zwischen dem Bitcoin-Preis und den Altmünzen

Bedeutet die Korrelation zwischen dem Bitcoin-Preis und den Altmünzen, dass die Dips gekauft werden?

Der Preis für Bitcoin (BTC) erreichte am 13. Februar 2020 ein neues Hoch im Jahr 2020 und überschritt 10.497 Dollar, nachdem er seit Jahresbeginn um 42% gestiegen war. Dieser Kursanstieg bei Bitcoin Evolution hat Kryptoanalysten dazu veranlasst, einen neuen Bullenlauf in der Anfangsphase zu vermuten, und einige schätzen, dass der Preis bis zum Sommer ein neues Allzeithoch bei 27.000 US-Dollar erreichen wird. Andere Analysten glauben, dass der Preis die begehrte 100.000-Dollar-Marke kurz vor Beginn des Jahres 2021 erreichen wird.

Bitcoin Era und die Bitcoinanalysten

 

Neben dem Kursanstieg von Bitcoin sind auch die Altmünzen stark angestiegen. In der vergangenen Woche verzeichneten NEM und Tezos (XTZ) erstaunliche zweistellige Zuwächse, was die Idee aufkommen lässt, dass Altcoins und Bitcoin-Bull-Perioden korreliert sein könnten.

Altcoin-Korrelation während Bitcoin-Bullenperioden

Bitcoin erlebte von April 2019 bis Juni 2019 einen starken Aufwärtstrend, der eine Rendite von mehr als 200% ergab und im Juni 13.800 $ erreichte. 26, 2019. Zieht man die Korrelationen zwischen Bitcoin und den 30 wichtigsten Kryptowährungen auf dem heutigen Markt heran, so stellt man fest, dass (58% der Kryptowährungen in solchen Zeiträumen Korrelationen aufweisen, die höher als 60% gegenüber Bitcoin sind.

Eine Korrelation von 0% bedeutet, dass die Währungen in keiner Weise korreliert sind, während 100% bedeutet, dass die Währungen vollständig positiv korreliert sind. Zusätzlich bedeutet eine Korrelation von -100%, dass die Währungen vollständig umgekehrt korreliert sind.

Die bemerkenswertesten Währungen, die mit Bitcoin korreliert sind, sind Ether (ETH), Dash, Bitcoin Cash (BCH), Monero (XMR) und EOS mit Korrelationen zwischen 74% und 82%. Auf der anderen Seite hat die USD-Münze (USDC) von allen Währungen die geringste Korrelation mit einer negativen Beziehung (-4,3%), gefolgt von HedgeTrade (HEDG) mit einer Korrelation von 13,3%.

Währungen wie Chainlink (LINK), Cosmos (ATOM), Crypto.com Chain (CRO) und Huobi Token (HT) weisen in diesem Zeitraum ebenfalls eine niedrige Korrelation mit Bitcoin auf – zwischen 20% und 30%.

Korrelationen während der Altmünzen-Bullish-Perioden

Während Altcoins Hausseperioden wie die zwischen Dezember 2018 und März 2019 beobachtete, sind die Korrelationen zwischen den Top-Währungen und Bitcoin in allen Fällen stärker, mit Ausnahme der USD-Münze, die etwas negativer ist als in der Aufwärtsphase von Bitcoin (-7,8%).

Allerdings korrelieren 77% der Top-Währungen zu mehr als 60% mit Bitcoin und Monero ist mit 92,3% am stärksten korreliert. Darüber hinaus sind Dash, EOS, Ethereum, XRP und ZCash (ZEC) alle mit Bitcoin über 87% korreliert.

Bitcoin SV (BSV), Chainlink, Huobi Token und Tezos sind in diesem Zeitraum zwischen 50% und 60% mit Bitcoin korreliert. Zusätzlich zeigt Tether (USDT) die zweitniedrigste Korrelation mit Bitcoin (19,1%) während dieses Zeitraums, gefolgt von Crypto.com Chain (25%).

  • Korrelation zwischen Bitcoin und Altmünzen zwischen Dezember 2018 und März 2019.
  • Das Jahr 2020 begann mit einem unbeständigen Verhalten – was liegt vor uns?

Bitcoin hat signalisiert, dass sich ein Hausse-Szenario über das gesamte Jahr 2020 hinweg abspielen könnte, und seit Anfang 2020 hat der digitale Bestand um mehr als 35% zugenommen. Während dieses Zeitraums werden konstant hohe Korrelationen gesehen, wie dies früher bei den Altmünzen mit großen Kappen wie Bitcoin Cash, Ethereum, Litecoin (LTC), NEO, TRON (TRX) und XRP der Fall war.

Auf der Seite der niedrigen Korrelation zeigen sowohl die USD-Münze als auch der Kosmos konsistente Ergebnisse zwischen der letzten Hausseperiode und dem Beginn des Jahres 2020.

Kryptowährungsaustausch Poloniex listet ETHBNT auf

Das Halten von ETHBNT ist gleichbedeutend mit der Beteiligung am Bancor Protocol. Benutzer, die ETHBNT besitzen, sind berechtigt, einen Teil der Gebühren einzutreiben, die von jedem ETH-basierten Handel auf Bancor generiert werden.

Poloniex, der beliebte Kryptowährung Austausch , gab heute die Liste des ETHBNT

„Seit wir BNT im Oktober 2018 börsennotiert haben, pflegen wir eine enge Beziehung zum Bancor-Team. Wir glauben daran, was Bancor tut, um DeFi voranzutreiben, und haben uns verpflichtet, den ETHBNT Airdrop zu unterstützen . Wir haben uns hierdurch entschlossen, unsere neuen Listungsrichtlinien auf den Prüfstand zu stellen, und freuen uns, nach einer gründlichen Überprüfung, auch die Listung von ETHBNT auf Poloniex noch heute bekannt zu geben! “
– Das Poloniex-Team

Wie alle Liquiditätspools im Bancor-Netzwerk erhebt ETHBNT automatisch Gebühren von Bancor-Geschäften. Der ETHBNT-Liquiditätspool ist anfänglich mit einer Liquiditätsprovider-Gebühr von 0,1% konfiguriert – was bedeutet, dass ETH-Trades wie ETH <> DAI eine Gebühr von 0,2% für ETHBNT-Liquiditätsprovider erheben, da sie zwei Hops erfordern (z. B. ETH <>) ETHBNT <> DAI).

Bitcoin

Bancor startet ETHBNT Airdrop, um die Liquidität des Austauschs zu dezentralisieren

Bancor, ein On-Chain-Liquiditätsprotokoll, das einen automatisierten, dezentralen Austausch ermöglicht, bestätigte, dass bis Ende dieser Woche Tausende neuer Liquiditätsanbieter …

Poloniex spinnt aus Circle heraus, um einen unabhängigen globalen Austausch aufzubauen

Poloniex spinnt aus Circle heraus, um einen unabhängigen globalen Austausch aufzubauen
Die berühmte Altmünzbörse Poloniex, die Circle vor ungefähr 18 Monaten erworben hat, hat heute bekannt gegeben, um einen wettbewerbsfähigen, international ausgerichteten Kryptowährungsumtausch .

Crypto Exchange Poloniex bietet jetzt auch Karten- und Banküberweisungen an

Poloniex, die Bitcoin- und Krypto-Börse von Circle, gab heute bekannt, dass Benutzer in über 80 Ländern jetzt Geld direkt von und nach …

Bitcoin wird im Jahr 2020 sein Allzeithoch erreichen

Bitcoin wird im Jahr 2020 sein Allzeithoch erreichen, twittert Finanzanalyst Bob Loukas

Bitcoin könnte bis Ende 2020 wahrscheinlich ein Allzeithoch (ATH) erreichen, twittert Finanzanalyst und Händler Bob Loukas. Seine Vorhersagen für Vermögenswerte in Italien bei Bitcoin Code sind im Allgemeinen bis zu einem gewissen Grad richtig, zum Beispiel erwiesen sich seine Vorhersagen für Bitcoin im Jahr 2019, die im Bereich von $7K gehandelt werden, als richtig und sorgten für einige Aufregung um seine ATH-Vorhersage für 2020.

Bei Bitcoin Code in Italien könnte der Preis steigen

2020 – Erwarten Sie insgesamt mehr vom Gleichen.

Gegen Aktien zu wetten, ist wahrscheinlich töricht. Ebenso, wenn man kein Engagement hat.

Ich sehe Edelmetalle unter starker Anhäufung. Möglicherweise werden die ATH’s durch EOY.$BTC getestet – wieder eine Anhäufung. Die Geschichte eines Bullenmarktes, um die Kontrolle zu übernehmen.

Der Grund für eine Bitcoin ATH ist die weltweite Verlangsamung der Zentralbankbewegungen, die zu einer wirtschaftlichen Stagnation, einer längeren Periode mit wenig oder keinem Wachstum der Wirtschaft und einer hohen Inflation führen würde. Wenn es zu einer Verlangsamung kommt, werden die Anleger in stabile Vermögenswerte investieren, die nicht von der Inflation beeinflusst werden, z.B. Bitcoin, das immer noch das „digitale Gold“ ist.

Eine solche Erzählung sagt den nachhaltigen Anstieg der BTC voraus. Auch wenn es Zeiten des Rückgangs geben mag, ist die Situation mit der Münze im Allgemeinen positiv. Darüber hinaus gibt es einen wachsenden Trend bei der Einführung von Bitcoin, da immer mehr Verbraucher in den Bitcoin-Markt einsteigen, was die Nachfrage und damit den Preis erhöht.

Die Hauptwidersprüche

Es gibt viele, die immer noch glauben, dass Bitcoin das ATH nicht erreichen wird. Der Grund dafür ist erstens, dass die tatsächlichen Anwendungsfälle von Bitcoin viel enger gefasst sein könnten als bisher angenommen. Die Kosten für kleine Zahlungen werden zu hoch, um sie zu rechtfertigen, da die Transaktionsgebühren steigen.

Darüber hinaus besteht ein erhebliches Potenzial für staatliche Kontrollen oder sogar für die Ächtung. Der Drang nach stärkeren Kontrollen von Finanztransaktionen kann die politischen Entscheidungsträger dazu zwingen, die Verwendung von Bitcoin Code stark einzuschränken. Die neue chinesische Gesetzgebung ist ein anschauliches Beispiel für eine solche Veränderung

Letztendlich besteht die reale Möglichkeit, dass die Nachfrage nach Bitcoin abnimmt und durch ein neues Token ersetzt wird.

 

Kann man ein Google Konto reaktivieren?

Die Reaktivierung eines Google Ads-Kontos ist kostenlos, und Sie müssen nur ein paar Schritte ausführen. Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie google konto reaktivieren können.

Hinweis: Wenn Ihr Konto mit einem Manager-Konto verknüpft ist, können Sie Ihr Konto nur dann wieder aktivieren, wenn der Manager das maximale Kontolimit nicht erreicht hat. Wenn der Manager das maximale Kontolimit erreicht hat, können Sie Ihr Konto nur dann wieder aktivieren, wenn der Manager mindestens eines seiner aktuell verwalteten Konten auflöst oder kündigt.

Was passiert, wenn du dein Konto reaktivierst?

Als Sie Ihr Konto gekündigt haben, wurden alle Ihre aktiven Anzeigen nicht mehr angezeigt. Wenn Sie Ihr Konto reaktivieren:

  • Alle Anzeigen oder Kampagnen, die Sie aktiv gelassen haben, werden wieder ausgeführt.
  • Alle Anzeigen oder Kampagnen, die Sie angehalten haben, werden erst dann ausgeführt, wenn Sie sie wieder aktivieren.

Bevor Sie beginnen

Wenn du nie darum gebeten hast, dein Konto zu kündigen: Wenn Sie sich nicht bei Google Ads anmelden können und nicht aufgefordert haben, Ihr Konto zu kündigen, lesen Sie diese allgemeinen Anmeldeprobleme. Wenn Sie immer noch Probleme bei der Anmeldung haben, stellen Sie eine Reaktivierungsanforderung.

Denke daran: Google Ads-Konten, die seit mehr als 15 Monaten inaktiv sind (d.h. ein Konto hat seit mehr als 15 Monaten nicht mehr verbracht), werden automatisch gekündigt. Sie können Ihr Konto jederzeit reaktivieren, indem Sie den folgenden Schritten folgen oder einen Reaktivierungsantrag stellen.
Wenn Sie auch Ihr Google-Konto gelöscht haben: Bevor Sie Ihr Google Ads-Konto reaktivieren können, müssen Sie zunächst Ihr Google-Konto wiederherstellen.

Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Anzeigen automatisch gestartet werden, wenn Sie Ihr Konto reaktivieren: Melden Sie sich bei Ihrem Konto an und halten Sie Ihre Anzeigen, Anzeigengruppen oder Kampagnen an. Du kannst sie nach der Aktivierung deines Kontos wieder aktivieren.

Wie Sie Ihr Konto reaktivieren können

Das neue Google Ad-Erlebnis ist nun der einzige Weg für die meisten Nutzer, ihre Konten zu verwalten. Beachten Sie, dass automatisches Targeting nur in der neuen Google Ads-Erfahrung verfügbar ist.

Zur Reaktivierung Ihres AdWords-Kontos:

  • Melden Sie sich in Ihrem AdWords-Konto an. Wenn Sie sich nicht mehr an Ihre E-Mail oder Ihr Passwort erinnern können, klicken Sie auf der Anmeldeseite auf Hilfe benötigen?
  • Klicken Sie oben rechts auf „Einstellungen“ und dann auf Kontoeinstellungen.
  • Klicken Sie auf der Registerkarte „Einstellungen“ auf Dieses Konto reaktivieren, um die Aktivierung Ihres Kontos abzuschließen.
  • Wenn Sie dazu aufgefordert werden, müssen Sie möglicherweise auch Ihre Rechnungsinformationen aktualisieren.

Nachdem Sie Ihr Konto aktiviert haben, können Sie bis zu 24 Stunden lang weiterhin eine Kündigungsalarm sehen.